Vertrauen - Empathie - Respekt -  Verstand -  Fürsorge - freundliche Konsequenz - Regeln - Geduld - Souveränität - Humor

Dieser genannten Zutaten bedarf es, um eine harmonische Mensch-Hund-Verbindung zu erreichen.

Wenn wir den Hund schon als "besten Freund des Menschen" bezeichnen, dann müssen wir ihn auch so behandeln.

Ohne "wenn und aber".

Gerne begleite ich Sie und Ihren Hund bei der Anwendung!

Rufen Sie an unter: +43 664 885 225 02


Perspektivenwechsel: "Wären Sie gerne Ihr Hund? Würden Sie sich als Ihr Hund bei Ihnen wirklich wohlfühlen?"