Persönliches

Ich liebe Hunde seit ich denken kann - und das kann ich jetzt schon ziemlich lange ;-) Als es mir im Alter von 12,5 Jahren endlich gelang meinen Vater zu überzeugen, zog "mein" erster Hund ein. Ary  - eine lustige Schäfer-Dackel-Spitz-Irgendwas-Mischung, leicht zu handeln. Sie liebte Erdbeereis, Wassermelonen und ab und zu ein Schlückchen Bier - wenn sie denn eines erwischte. Auf Ary folgten Stella (Schäfer-Beagle-Mix) und Aika (Schäferhündin) - beide aus dem Tierschutz. Meine jetzigen Begleiter auf 4 Pfoten sind - und das hoffentlich noch sehr lange - Chico, ein sehr individueller Mischling, geb. Ende Juli 2008 aus dem Tierschutz , Coco, ein pfiffiges Jack-Russel-Mädel, geb. 22.06.2012 und seit dem 3.5.2017 bespaßt uns Amy, ein Labi-Mäderl, geb. 14.11.2016 auch aus dem Tierschutz :-)

Chico war es, der mir die Tür zum gewaltfreien Hundetraining öffnete und dafür bin ich ihm sehr dankbar. Am 12.5.2020 musste mein Seelenhund Chico seine letzte Reise antreten. Run free, mein Großer - im Herzen für immer verbunden ♡