FAIRE TARIFE

einzeltraining

€ 10,-- pro angefangener Viertelstunde

Ein Einzeltraining bietet eine stressreduzierte und ablenkungsarme Atmosphäre. Lernerfolge können dadurch schneller erzielt werden.

Hausbesuche

Gerne besuche ich Sie vor Ort, um Sie, Ihren Vierbeiner und die Situation kennen zu lernen.

Zuzüglich ab 10 km Entfernung 0,30 €/km Fahrtspesen.


Gruppentraining

€ 15,-- pro Einheit (1 Einheit = 60 Minuten.

Ausnahme "Welpengärtchen" 1 Einheit = 45 Minuten)

Trainings in Kleingruppen bis maximal 8 Mensch-Hund-Teams.

2. Trainerin ab dem 6. Team.

Trainingsblock Gruppentraining: 5 Einheiten zu € 70,--


SPEZIELLES / ANMELDUNG / STORNO


VERHALTENSBERATUNG

3 Treffen, inkl. Fahrtspesen innerhalb von 20 km

Vor- und Nachbereitung

Ausführliches Anamnesegespräch

Trainingsunterlagen bzw. Trainingsplan

Telefonische Unterstützung bei Bedarf

Tarif: € 180,--


BEST-FRIENDS-TRAINING

Teilen Sie einfach eine Trainingsstunde mit dem besten Hundekumpel Ihres Vierbeiners und dessen Menschen. Und trainieren Sie in der Kleinstgruppe

Tarif: € 40,--/h = € 20,-- pro Stunde und Mensch/Hund-Team


WORKSHOPS

Zu verschiedenen Beschäftigungen wie z.B. Mantrailing, Flächensuche, Treibball, Cavaletti, Nasenarbeit, ...

Tarif: € 30,--  Dauer: 90 Minuten 


ANMELDUNG / STORNOBEDINGUNGEN

Nach telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung ist eine kostenfreie Absage des Einzel-Trainings seitens des Hundebesitzers bis max. 24 Stunden vor dem Termin möglich. Bei Nicht-Erscheinen oder kurzfristiger Absage innerhalb von 24 Stunden vor dem Training wird eine Einzelstunde mit 36 € verrechnet. Kommt es zur Absage eines Termins seitens der Trainerin (z.B. Erkrankung, Schlechtwetter,...) werden keine Gebühren verrechnet und umgehend ein Ersatztermin gestellt. Dies gilt jedoch nicht für Themenkurse.

Kursbeiträge sind zur Gänze am 1. Termin des jeweiligen Kurses/Workshops zu entrichten. Für versäumte Termine erfolgt keine Rückerstattung des Betrages. Anmeldungen sind verbindlich. Für Workshops gelten gesonderte Stornobedingungen. Diese werden bei Ausschreibung des Workshops festgelegt.